Stellenangebote in Österreich archiv

January 20, 2017

Software Solution Engineer (m/w) | Chance für HTL-AbsolventInnen

Filed under: Uncategorized — karol @ 12:50 am

Software Solution Engineer (m/w)
Chance für HTL-AbsolventInnen

Jetzt bewerben

(Jn 36894) / Arbeitsort: Schwertberg

Unser Kunde ist ein erfolgreiches österreichisches Industrieunternehmen mit nationalen und internationalen Niederlassungen. Das Kerngeschäft ist der innovative Maschinen- und Anlagenbau.

Ihre zukünftige Rolle

- Unterstützung der Kunden und ServicemitarbeiterInnen bei der Lösung software- und steuerungstechnischer Probleme sowie bei der Inbetriebnahme von Anlagen

- Entwicklung von Anwendungen für die Steuerung der gefertigten Anlagen

- Abstimmung mit Kunden und KollegInnen aus Engineering und Development

Sie bieten

- Abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, Fachschule, Lehre)

- Fundierte Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung (Java/C#) und/oder in der Steuerungstechnik (SPS)

- Großes Interesse an mechatronischen Aufgabenstellungen (Mechanik, Hydraulik, Elektrik, etc.)

- Sehr gute Englischkenntnisse

Das Besondere an dieser Position

- Sie haben in dieser Funktion die Möglichkeit, das Software Produkt allumfassend und tiefgehend kennen zu lernen und Ihnen stehen somit mittelfristig auch weitere Karrierechancen im Unternehmen offen.

- Nutzen Sie diese Aufgabe als Sprungbrett in andere interessante und anspruchsvolle Bereiche wie Software Architektur, Projektmanagement, Teamleitung oder Auslandsaufenthalte!

Gehaltsspanne

2400

3500

Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 2400 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2400 und EUR 3500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner,
David Sonnberger, MSc …… ), [Apply online], wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben

No Comments

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress