Stellenangebote in Österreich archiv

September 30, 2016

MitarbeiterIn Market Research und Trend-Monitoring in der Konzernstrategie

Filed under: Uncategorized — karol @ 12:50 am

MitarbeiterIn Market Research und Trend-Monitoring in der Konzernstrategie drucken | zur Onlinebewerbung Ausschreibungsnummer: 23166 Ausschreibung gültig bis: 15.10.2016 Dienstort: Wien Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind. Die Abteilung Konzernstrategie und Unternehmensentwicklung ist gemeinsam mit Vorstand und Geschäftsführung der Konzerngesellschaften für die Strategieentwicklung des ÖBB-Konzerns zuständig. Ein wesentlicher Baustein ist die laufende Marktbeobachtung und frühzeitige Identifikation von Trends. Ziel ist es, konkrete Implikationen für die Geschäftsbereiche im ÖBB-Konzern abzuleiten und Impulse für das Management zu setzen. Aufgabenbereich Entwicklung eines Kompetenzzentrums mit dem Fokus auf Trends & Research Durchführung von Market Research inkl. Ergebnisaufbereitung zur strategischen Entscheidungsvorbereitung und -findung Beobachtung und Aufbereitung von wirtschaftlichen, technologischen und gesellschaftlichen Trends und Innovationen insbesondere im Zusammenhang mit Personen- und Güterverkehr, Infrastruktur und Logistik Internationale Recherche und Datenanalyse sowie System- und Standortvergleiche zur strategischen Entscheidungsunterstützung (z.B. Benchmarks mit internationalen Eisenbahnverkehrsunternehmen) Aufbereitung und Interpretation von mathematischen Modellen und statistischen Analysen Aufbereitung und Interpretation von Konjunkturdaten, mikro- und makroökonomischen Kenngrößen sowie Ermittlung der Einflussgrößen auf das System Eisenbahn Mitwirkung bei der Weiterentwicklung bestehender Datenanalyse und Research-Programme Beurteilung und Interpretation von Auftragsarbeiten und sonstigen Studien Anforderungsprofil Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) - Schwerpunkt Volkswirtschaftslehre / Soziökonomie / Statistik oder eine ähnliche Fachrichtung von Vorteil Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung - Erfahrung mit Datenanalyse, Market Research und Statistik Erfahrung im Verkehrs- und Logistikbereich von Vorteil Interesse am Eisenbahntransportwesen sowie für Trends und Innovationen Fundierte MS-Office-Kenntnisse, gut ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten bei der Problemstrukturierung und Datenaufbereitung Hohes Maß an Flexibilität, ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten Verantwortungsbewusstsein, ausgezeichnetes Auftreten und Verhandlungsgeschick Wir bietenWir bieten Ihnen äußerst abwechslungsreiche Aufgabenstellungen, welche in hohem Umfang in Zusammenarbeit mit dem gesamten Team des Bereichs Strategie und Unternehmensentwicklung abzuwickeln sind. Wenn Sie diese attraktive Herausforderung in einem spannenden Umfeld annehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben). Unser Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Die Mindestgrundlage für die Verhandlungen zur Vereinbarung des Entgelts beträgt für diese Funktion “Senior Spezialist/-in Strategie und Unternehmensentwicklung € 37.687,16 brutto/Jahr. Als Ansprechpartnerin für inhaltliche Fragen steht Ihnen Anna Korbutt ( [Apply online]) gerne zur Verfügung. Als Ansprechpartnerin für administrative Fragen steht Ihnen Cornelia Burger …… ) gerne zur Verfügung.

No Comments

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress